Hallo und guten Tag,

seit gut einem hal­ben Jahr läuft das Leben in Deutsch­land unter Corona-​Bedingungen, natür­lich auch unser Schul­be­trieb. Wir sind froh, seit Mai wieder durchgängig Präsen­zun­ter­richt anbi­eten zu kön­nen. Dass das so bleibt, kön­nen wir nur hof­fen. Wir sind aber auch darauf vor­bere­itet, dass wieder stren­gere Kon­tak­tregeln vorgegeben werden.

Unsere für den Som­mer geplanten Lehrgänge – „koop­er­a­tive Umschu­lung zum/​zur Kaufmann/​-​frau für Büro­man­age­ment“ und „Kom­pe­tenz im Büro“ – kon­nten wir begin­nen, wenn auch mit reduzierter Teilnehmerzahl.

Die aktuelle Sit­u­a­tion am Arbeits­markt, mit der Zurück­hal­tung bei Neue­in­stel­lun­gen, aber einem grund­sät­zlichem Per­son­albe­darf bei erwarteter wirtschaftlicher Erhol­ung, ist sehr gut dazu geeignet, die eige­nen Chan­cen durch Qual­i­fizierung zu verbessern. Es kann sich daher lohnen, die beru­fliche Qual­i­fika­tion bere­its in der Bewer­bungsphase zu aktu­al­isieren, zu ergänzen oder durch neue Abschlüsse zu schär­fen. Das gilt nicht nur bei Arbeit­slosigkeit, son­dern kann durch das neue Gesetz zur Föderung der beru­flichen Weit­er­bil­dung oder im Rah­men von Kurzarbeit auch für Beschäftigte eine Rolle spielen.

Für kaufmännisch-​verwaltende Berufe finden Sie bei uns ver­schiedene Lehrgangsange­bote. Wir beraten Sie gerne aus­führlich und per­sön­lich und wir schulen weit­er­hin im Liveunterricht!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Merkur Bildungsforum

IHK Ausbildungsbetrieb