Hallo und guten Tag,

das Leben in Deutsch­land läuft weit­er­hin unter Corona-​Bedingungen, natür­lich auch unser Schul­be­trieb. Nach­dem mehr als ein halbes Jahr lang kein Präsen­zun­ter­richt möglich war, sind wir froh, jetzt wieder live unter­richten zu kön­nen. Teil­nehmende wie Lehrende schätzen den per­sön­lichen Kon­takt. Wir sind aber auch darauf vor­bere­itet, die Lehrgänge qual­i­fiziert weiter zu führen, falls es in den näch­sten Monaten wieder zu Kon­tak­tbeschränkun­gen kom­men sollte. Dass unser Konzept der „Alter­na­tiven Durch­führung“ funk­tion­iert, zeigen u.a. die guten, teil­weise sehr guten Ergeb­nisse bei den let­zten IHK-​Prüfungen.

Beru­fliche Qual­ifzierung kann helfen, eine Zeit der Unterbeschäf­ti­gung pro­duk­tiv zu nutzen und die eigene Attrak­tiv­ität für den Arbeits­markt aufrecht zu erhal­ten oder zu verbessern. Die Berufe und ihre Anforderun­gen entwick­eln sich weiter. Durch eine län­gere Unter­brechung der Beruf­stätigkeit oder auch eine sehr lange Beschäf­ti­gung im gle­ichen Auf­gabenge­biet kann man von dieser Entwick­lung abgekop­pelt wer­den. Eine grundle­gende Aktu­al­isierung und Ergänzung der Qual­i­fika­tion stellt den Anschluss an die aktuellen Anforderun­gen her, ein neuer Beruf­s­ab­schluss eröffnet neue Bewer­bungsmöglichkeiten. Manch­mal finden sich aber auch in Stel­len­pro­filen, die im Prinzip passen, begren­zte Anforderun­gen — wie „Fit in Excel“- die eine Bewer­bung erschw­eren. Dafür haben wir ein ganz neues Lehrgangsange­bot: „Berufs­be­zo­genes indi­vidu­elles Kom­pe­ten­z­train­ing (BiKO) im kaufmän­nis­chen Umfeld“.

Für kaufmännisch-​verwaltende Berufe finden Sie bei uns passende Ange­bote. Schauen Sie sich um und nehmen Sie mit uns Kon­takt auf. Wir beraten Sie gerne auch persönlich!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Merkur Bildungsforum

IHK Ausbildungsbetrieb