Ver­ant­wortliche Stelle im Sinne der Daten­schutzge­setze ist:

Merkur Bil­dungs­fo­rum GmbH
Kaiser-​Wilhelm-​Strasse 66
67059 Lud­wigshafen
HRB 2732 Amts­gericht Lud­wigshafen
Rechts­form: GmbH, Sitz der Gesellschaft: Lud­wigshafen
Tele­fon 0621 627772
Tele­fax 0621 627707
Geschäfts­führer: Alexan­der Werner


Erfas­sung all­ge­meiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Web­seite zugreifen, wer­den automa­tisch Infor­ma­tio­nen all­ge­meiner Natur erfasst. Diese Infor­ma­tio­nen (Server-​Logfiles) bein­hal­ten etwa die Art des Web­browsers, das ver­wen­dete Betrieb­ssys­tem, den Domain­na­men Ihres Inter­net Ser­vice Providers und Ähn­liches. Hier­bei han­delt es sich auss­chließlich um Infor­ma­tio­nen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Per­son zulassen. Diese Infor­ma­tio­nen sind tech­nisch notwendig, um von Ihnen ange­forderte Inhalte von Web­seiten kor­rekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Inter­nets zwin­gend an. Anonyme Infor­ma­tio­nen dieser Art wer­den von uns sta­tis­tisch aus­gew­ertet, um unseren Inter­ne­tauftritt und die dahin­ter ste­hende Tech­nik zu optimieren.

Um die Sicher­heit Ihrer Daten bei der Über­tra­gung zu schützen, ver­wen­den wir dem aktuellen Stand der Tech­nik entsprechende Ver­schlüs­selungsver­fahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kon­tak­t­for­mu­lar

Treten Sie per E-​Mail oder Kon­tak­t­for­mu­lar mit uns in Kon­takt, wer­den die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bear­beitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfra­gen gespeichert.

Löschung bzw. Sper­rung der Daten

Wir hal­ten uns an die Grund­sätze der Daten­ver­mei­dung und Datensparsamkeit. Wir spe­ich­ern Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erre­ichung der hier genan­nten Zwecke erforder­lich ist oder wie es die vom Geset­zge­ber vorge­se­henen vielfälti­gen Spe­icher­fris­ten vorse­hen. Nach Fort­fall des jew­eili­gen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fris­ten wer­den die entsprechen­den Daten rou­tinemäßig und entsprechend den geset­zlichen Vorschriften ges­perrt oder gelöscht.

Cook­ies

Wie viele andere Web­seiten ver­wen­den wir auch so genan­nte „Cook­ies“. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die von einem Web­seit­enserver auf Ihre Fest­platte über­tra­gen wer­den. Hier­durch erhal­ten wir automa­tisch bes­timmte Daten wie z. B. IP-​Adresse, ver­wen­de­ter Browser, Betrieb­ssys­tem über Ihren Com­puter und Ihre Verbindung zum Internet.

Cook­ies kön­nen nicht ver­wen­det wer­den, um Pro­gramme zu starten oder Viren auf einen Com­puter zu über­tra­gen. Anhand der in Cook­ies enthal­te­nen Infor­ma­tio­nen kön­nen wir Ihnen die Nav­i­ga­tion erle­ichtern und die kor­rekte Anzeige unserer Web­seiten ermöglichen.

In keinem Fall wer­den die von uns erfassten Daten an Dritte weit­ergegeben oder ohne Ihre Ein­willi­gung eine Verknüp­fung mit per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten hergestellt.

Natür­lich kön­nen Sie unsere Web­site grund­sät­zlich auch ohne Cook­ies betra­chten. Internet-​Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cook­ies akzep­tieren. Sie kön­nen die Ver­wen­dung von Cook­ies jed­erzeit über die Ein­stel­lun­gen Ihres Browsers deak­tivieren. Bitte ver­wen­den Sie die Hil­fe­funk­tio­nen Ihres Inter­net­browsers, um zu erfahren, wie Sie diese Ein­stel­lun­gen ändern kön­nen. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funk­tio­nen unserer Web­site möglicher­weise nicht funk­tion­ieren, wenn Sie die Ver­wen­dung von Cook­ies deak­tiviert haben.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berich­ti­gung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jed­erzeit Auskunft über Ihre bei uns gespe­icherten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten zu erhal­ten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder, abge­se­hen von der vorgeschriebe­nen Daten­spe­icherung zur Geschäftsab­wick­lung, Löschung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten. Bitte wen­den Sie sich dazu an unsere E-​Mail Adresse in unserem Impressum.

Damit eine Sperre von Daten jed­erzeit berück­sichtigt wer­den kann, müssen diese Daten zu Kon­trol­lzwecken in einer Sper­rdatei vorge­hal­ten wer­den. Sie kön­nen auch die Löschung der Daten ver­lan­gen, soweit keine geset­zliche Archivierungsverpflich­tung besteht. Soweit eine solche Verpflich­tung besteht, sper­ren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie kön­nen Änderun­gen oder den Wider­ruf einer Ein­willi­gung durch entsprechende Mit­teilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behal­ten uns vor, diese Daten­schutzerk­lärung gele­gentlich anzu­passen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderun­gen entspricht oder um Änderun­gen unserer Leis­tun­gen in der Daten­schutzerk­lärung umzuset­zen, z. B. bei der Ein­führung neuer Ser­vices. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Wider­spruch Werbe-​Mails

Der Nutzung von im Rah­men der Impres­sum­spflicht veröf­fentlichten Kon­tak­t­daten zur Übersendung von nicht aus­drück­lich ange­forderter Wer­bung und Infor­ma­tion­s­ma­te­ri­alien wird hier­mit wider­sprochen. Die Betreiber der Seiten behal­ten sich aus­drück­lich rechtliche Schritte im Falle der unver­langten Zusendung von Wer­be­in­for­ma­tio­nen, etwa durch Spam-​E-​Mails, vor.

Die Daten­schutzerk­lärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-​Generator der active­Mind AG erstellt.